Rechnen

Vom Zählen zum Mengenverständnis

1 Modul 4 Lektionen

Grundlage um gut rechnen zu können, ist, dass dein Kind eine Mengenvorstellung besitzt. Hat es kein Mengenverständnis, wird dein Kind immer auf die Finger zurückgreifen und diese munter zum Zählen einsetzen. Das wird aber schwierig, wenn es z. B. 82-17 lösen soll. Frust am Rechnen ist vorprogrammiert. Das Gute ist, dass dein Kind schnell weg kommen kann vom zählenden Rechnen. In diesem Lernraum zeige ich dir das Schritt für Schritt. 

Das findest du hier:

zum Lernraum
4 Lessons

Schnelltest

Mache hier den Test: Hat dein Kind ein gutes Mengenverständnis oder ist es ein zählender Rechner?

Pen